Systemanforderungen

MEDSTAR läuft grundsätzlich auf jedem handelsüblichen PC neueren Datums.

Als Betriebssystem empfehlen wir Windows 10 (Professional Edition).

Auf einem Apple Mac können Sie MEDSTAR ebenfalls betreiben. Sie benötigen dazu die Software Parallels Desktop for Mac.

Das Programm ist mehrplatzfähig konzipiert, kann jedoch auch als Einplatzsystem installiert werden.

Als Drucker kann praktisch jedes Modell verwendet werden, für den es einen Windows-Treiber gibt. Wenn Sie ein neues Gerät anschaffen wollen, so sollten Sie vorher mit uns sprechen.

Zur täglichen Datensicherung kann jedes gängige Medium, wie USB-Memorystick, externe Festplatten usw. zum Einsatz kommen.

MEDSTAR kann also praktisch auf jedem handelsüblichen PC-System oder Notebook betrieben werden!

Tipp!
Verwenden Sie qualitativ hochwertige Geräte und achten Sie darauf, dass jederzeit rasch ein kompetenter Hardware-Service verfügbar ist.