Alles über Prepaid

 

 

Alles was Sie über MEDSTAR Prepaid wissen müssen:

Das Konzept von MEDSTAR Prepaid
MEDSTAR Prepaid funktioniert ähnlich wie Wertkartenhandys (Prepaid). Der Kunde kauft ein Punktekontingent im Voraus und kann dementsprechend viele Patientenfälle erledigen. Ein Punkt wird immer dann abgebucht, wenn bei einem Patienten das erste Mal an einem Tag in irgendeiner Form Daten verändert werden, z.B. wenn ein Karteieintrag gemacht wird. Anschließend können bei diesem Patienten an diesem Tag beliebig viele weitere Einträge erfolgen, ohne dass zusätzliche Punkte verbraucht werden. Ein Punkteticker in MEDSTAR zeigt immer den aktuellen Punktestand an.

Ist das Punktekonto erschöpft, kann das Programm mit fast allen Funktionen weiter verwendet werden. Lediglich der Patientenmanager ist für Eingaben gesperrt, d.h. es können keine Karteieinträge mehr gemacht werden. MEDSTAR funktioniert dann nur mehr als Leseprogramm. Das Einspielen von Updates ist ebenfalls nicht mehr möglich.

Installation der Software
Sie können das Installationspaket von MEDSTAR sowie der benötigten Datenbank direkt von Internet herunterladen und installieren. Nach der Installation funktioniert das Programm vorerst als Testversion und kann 30 Tage kostenlos genutzt werden. Nach der Registrierung erhalten Sie durch Eingabe der persönlichen Lizenzschlüssel Ihre lizenzierte Prepaid-Software.

Selbstverständlich gehen bereits eingegebene Daten nicht verloren!

Wir führen auch gerne bei Bedarf die Installation auf Ihren Rechnern gegen Aufwandsverrechnung durch.

Registrierung als Anwender
Sie müssen sich für MEDSTAR Prepaid registrieren lassen. Benutzen Sie dazu das vorbereitete Registrierungsformular. Drucken Sie das Formular aus und senden Sie es ausgefüllt und unterfertigt (Stempel und Unterschrift) an WIS. Sie können die Registrierung auch faxen.
Nach Prüfung der Anmeldung erhalten Sie Ihr persönliches Aktivierungspaket. Dieses beinhaltet neben wichtigen Informationen und den notwendigen Freischaltdaten auch bereits 50 Punkte!

Das Aktivierungspaket kostet einmalig € 100,- zzgl. 20% Mwst.

Dokumentation und Schulung
Sie finden die gesamte Dokumentation von MEDSTAR auf dieser Website zum Herunterladen.

Wir bieten gerne individuelle Schulungen, per Fernwartung oder in Ihren Ordinationsräumen, gegen Verrechnung nach tatsächlichem Aufwand an. 

Aufladen des Punktekontos
Das Aufladen des Punktekontos erfolgt per Mausklick direkt aus MEDSTAR heraus über das Internet, ein Internetanschluss ist deshalb erforderlich!

Sie können Bons mit 250, 500 oder 1000 Punkten erwerben. 

Der Punktewert richtet sich nach der lizenzierten Funktionalität und der gekaufte Punkteanzahl. Ab 30 Cent sind Sie dabei!

Bezahlung
Die Bezahlung der Bons erfolgt einfach und bequem per Bankeinzug nach dem Aufladen des Punktekontos. Der Betrag wird automatisch vom Konto des Kunden abgebucht. Damit wird der administrative Aufwand auf ein absolutes Minimum reduziert.
Betreuung und Wartung
Allgemeine Betreuung und Wartung ist im Punktewert inkludiert.

Die Betreuung und Wartung garantieren wir für 3 Monate ab dem Kauf eines Bons. Anschließend müssen Sie entweder einen neuen Punkte-Bon oder einen sogenannten Aktivierungsbon kaufen. Der Aktivierungsbon bringt keine zusätzlichen Punkte, verlängert aber die Betreuung und Wartung um weitere 3 Monate, wobei die Laufzeit jeweils vom Ablauf des letzten Bons an gerechnet wird.

Ein Aktivierungsbon kostet € 100,- zzgl. 20% Mehrwertsteuer.

Die Wartung erfolgt auf Online-Basis, d.h. Sie laden Update-Daten und Programmupgrades vom Web herunter. Dazu müssen Sie in MEDSTAR lediglich einen bestimmten Menüpunkt anwählen. Das Herunterladen und Einspielen erfolgt praktisch automatisch!

Für die monatliche Aktualisierung des Warenverzeichnisses (Heilmittel) ist eine geringe Lizenzgebühr an den Apothekerverlag zu bezahlen. Aus Gründen der Verwaltungsvereinfachung wird diese von uns eingehoben und an den Apothekerverlag weitergeleitet. Geben Sie bitte bei der Registrierung an, ob Sie diese Option wollen.

Bei abgelaufener Betreuungs- und Wartungsfrist können keine Updates mehr eingespielt werden und pro Patientenkontakt werden jeweils gleich mehrere Punkte abgebucht!

Die Spielregeln
MEDSTAR Prepaid ist ein neues Produkt, d.h. möglicherweise müssen die Bedingungen ("Spielregeln") im Laufe der Zeit, gewissen Anpassungen unterzogen werden. In jedem Fall gilt als vereinbart, dass die Bedingungen auf dieser Seite Gültigkeit haben und ohne vorherige Ankündigung geändert werden können.

Das Manipulieren am Punktekonto oder bereits der Versuch davon ist verboten und wird mit allen rechtlichen Möglichkeiten geahndet. In jedem Fall verlieren alle erworbenen Bons ersatzlos die Gültigkeit! 

MEDSTAR hat Mechanismen zur Manipulationserkennung eingebaut und setzt im Fall einer erkannten Manipulation oder eines Versuches alle Bons auf 0. Bei nächst möglicher Gelegenheit wird der Vorfall automatisch an unser Servicecenter gemeldet.

Was wir möglicherweise ändern werden...
Wir behalten uns vor, die Betreuung und Wartung als Bedingung für die Einsatzfähigkeit von MEDSTAR Prepaid zu machen. Das bedeutet, dass Sie dann mindestens alle drei Monate einen Punktebon oder einen Aktivierungsbon zur Verlängerung der Wartung erwerben müssen.

Falls auf dieser Seite nicht anders vereinbart, kommen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Anwendung!

Zurück zu MEDSTAR Prepaid