MEDSTARIII

     
   

 

Dr. Wienzl Informationssysteme
Gesellschaft m.b.H.

 
         
     

 

   
 
  MEDSTARIII ist da!  
  

 

Nach etwa einem Jahr Portierungs- und Entwicklungsarbeit konnten wir im November 2011 die dritte Generation von MEDSTAR (Arbeitstitel MEDSTARIII) österreichweit an alle Anwender ausrollen. Um die Qualität sicherzustellen wurden über den Sommer intensive Tests durchgeführt, bei denen auch einige Kunden freiwillig als sogenannte Beta-Tester mitgemacht haben. 

Die Anwender werden an der Benutzeroberfläche vorerst keine wesentlichen Unterschiede merken, das bewährte Look & Feel wurde beibehalten. Für zukünftige Projekte, Stichwort eHealth, wird die Umstellung auf die neueste Entwicklungsplattform aber entscheidende Vorteile in der Weiterentwicklung bringen und technologisch viele neue Möglichkeiten eröffnen. Aus diesem Grund haben wir zeitgerecht diesen wichtigen Schritt gesetzt.

Kontinuität ist für uns ein wichtiges Kriterium und ein wesentlicher Teil unserer Unternehmensphilosophie. Sei es in der Produktentwicklung, in der Betreuung und Wartung unserer Kunden oder in der Beziehung zu den Mitarbeitern, unsere Ziele sind immer langfristig ausgerichtet.

Kontinuität bedeutet insbesondere, dass die Produkte immer am aktuellen Stand der Technik gehalten werden. Eine veraltete Technologie mag zwar preisgünstiger am Markt anzubieten sein, sie wird über kurz oder lang aber mit Sicherheit Nachteile haben und möglicherweise gänzlich unbrauchbar werden. Ein vorausschauendes Produktmanagement ist hier entscheidend um auch den Anforderungen von morgen gerecht zu werden.

Die Zufriedenheit des Kunden steht bei uns an oberster Stelle, denn nur ein solcher wird über Jahre und Jahrzehnte seinem Softwarehersteller treu bleiben. Für eine erfolgreiche Partnerschaft ist aber auch eine transparente und faire Gestaltung der Konditionen erforderlich.